[Safari] message #47: es ist zeit

corpus kommunikation at corpusweb.net
Do Nov 17 15:31:30 CET 2011


corpus
internet magazin für tanz*choreografie*performance
www.corpusweb.net<http://www.corpusweb.net/>


+ DER LIEBE ANDI + UNGESEHEN + GEHMACHER + KARTENLESER + SUMMERTIME +
+ STUART*DV8*SALAMON*SCHLOEMER + ENFANT + ONGOING RAKETE +



Für 2012 erhält corpus kein Geld mehr von der Stadt Wien und vom bmukk.
Nur mit Deiner/Ihrer Hilfe kann corpus überleben. (scroll down to read more)



DANCING THE DANCE IV EROSIONEN DER FORM


@f°rM


Mit einem formlosen Themenschwerpunkt tanzt corpus in den Herbst. Unsichere Zeiten regen das Denken, die Fantasie und die Kreativität an. In den Novembernebeln verändern sich die Konturen der Dinge. Der Tanz nimmt zur Zeit bemerkenswerte Wege, und er bewegt sich auf dünnem Eis. Was treibt unter diesem Eis? Johannes Birringer, Thomas Brandstätter/Andrea Maurer, Franz Anton Cramer, Susanne Foellmer, Philipp Gehmacher, Hausmeister 23, Sabina Holzer, Helmut Ploebst und Agnieszka Ryszkiewicz waren auf Tauchgang. Ihre Beobachtungen sind etwas beunruhigend...


AKTUELL: AKTUALITÄT ALS ZEIT(S)PANNE


t=t+

"Violet" von Meg Stuart
"Can we talk about this" von DV8 Physical Theatre
"Tales of the Bodiless" von Eszter Salamon
"Abendempfindung" von Joachim Schloemer

Es geht immer auch anders, aber es wird nur selten anders gemacht. Auf corpus geht das Andere noch. Und Helmut Ploebst geht auf Distanz zum gewohnten Jetztgleich. Ein neues Projekt aus den Uhrwerken der Spielsaison 2011/12.


LIEBER ANDI

CC

[Sehr geehrter Kulturstadtrat Mailath-Pokorny]
EIN OFFENER BRIEF DER IG FREIE THEATERARBEIT...

...dem wir gerne zur weiteren Verbreitung verhelfen. Ganz einfach, weil er den Zusammenbruch der Wiener Kulturpolitik so schön darstellt.


POLITISCHER SOMMER

:P

corpus weiß, was sie bei ImPulsTanz gemacht haben:

DANIEL ASCHWANDEN, CECILIA BENGOLEA, MARCO BERRETTINI, BOYZIE CEKWANA, FRANÇOIS CHAIGNAUD, IVO DIMCHEV, JAN FABRE, MARLENE FREITAS, DEABORAH HAY, TRAJAL HARRELL, MARIA HASSABI, CLEMENT LAYES, MICHAEL O'CONNOR, ESZTER SALAMON, ROBERT STEIJN und WIM VANDEKEYBUS in der :politischen parallaxe


BESPRECHUNGEN

?!*

Peter Stamer: "Unseen"
Boris Charmatz: "Enfant"
Anna MacRae: "Loud Enough"
(unter anderem...)


RESIDENCY
(:)

Kunst des Kartenlesens
ANWEISUNGEN UND FRAGMENTE AUS EINEM REISETAGEBUCH
Von Thomas Ballhausen


ENGLISH EDITION

EE!


Where is dance now and where will it go?
NOTES ON PHILIPP GEHMACHER'S WALK + TALK SERIES AT THE KAAISTUDIOS IN BRUSSELS
By Jeroen Peeters


RAKETE


Ongoing
CAPTAIN CAREY IM GANGE
Die Erfolgsserie geht weiter!


CORPUS IS FOR FREE...
AND NEEDS MONEY!


The City of Vienna and the Austrian Ministery for Cultural Affairs will stop all its financial support for corpus by the end of 2011. The reason, as the editors were informed: Sorry, we have to save money. Well, as corpus assumes, it's more an act of indirect censorship, for corpus doesn't fit the aesthetical policy of the two administrations. So we dare to ask you for your support:

YOU WANT TO BECOME A DONATOR? And want to help corpus to redevelop and continue?

THEN PLEASE DO IT NOW! It's just high time. And it's so easy. Simply send a mail to office at corpusweb.net<mailto:office at corpusweb.net> and we'll mail back our bank account data.


Kontakt





corpus
internet magazin für tanz*choreografie*performance
www.corpusweb.net
redaktion at corpusweb.net<mailto:redaktion at corpusweb.net>
office at corpusweb.net<mailto:office at corpusweb.net>
kommunikation at corpusweb.net<mailto:kommunikation at corpusweb.net>


Impressum

Medieninhaber und Herausgeber
Verein ViennaBodyArchives
Taborstraße 34/6
1020 Wien
www.corpusweb.net<http://www.corpusweb.net/>


Newsletter abbestellen



Wenn Sie diesen Newsletter nicht weiter erhalten wollen, dann schicken Sie bitte ein E-Mail mit dem Betreff "Newsletter abbestellen" an kommunikation at corpusweb.net<mailto:kommunikation at corpusweb.net>

corpus wird bis 31.12.2011 aus Mitteln der Kulturabteilung der Stadt Wien und des BMUKK gefördert. Sponsor: ERSTE Group Bank AG

Newsletter provided by eSeL.at<http://www.esel.at/>



-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: http://listen.esel.at/pipermail/safari/attachments/20111117/e532a15c/attachment.htm